Termine und Events

Natur-Umwelt-Garten

Die Pilzsaison hat begonnen und damit stellt sich für so manchen die Frage "Ist dieser Pilz nun essbar oder nicht?" eine Fehlbestimmung könnte fatale Folgen haben. Um Etwaiges zu vermeiden, stellt die bekannte Sachverständige Ria Bütow am 18. September von 16 bis 17.30 Uhr heimische Pilze und deren Doppelgänger vor. Es können eigens gesammelte Pilze mitgebracht werden, die exakt bestimmt werden. Zusätzlich gibt es viele Tipps, wie bei der nächsten Sammelaktion sicher unterschieden werden kann, was essbar oder giftig ist. Der Vortrag findet im Mecklenburger Hallenhaus des IGA Park am Eingang Nord (Groß, Klein) im oberen Seminarraum statt. Da die Kapazitäten begrenzt sind, sichert rechtzeitiges Erscheinen die Teilnahme. Voranmeldungen und Reservierungen können nicht entgegen genommen werden.

<
© 2019 powered by openeventnetwork | popula GmbH - Veranstaltungen kostenlos eintragen